Gruppenführung: „Kreuz und queer durch Heidelberg“

Informationen, Preise und Buchungsanfrage

Dauer der Führung: ca. 2,5 Stunden

Sämtliche Einnahmen durch die QueerTour werden an Queeramnesty ( www.queeramnesty.de ) gespendet, die sich dafür einsetzen, dass Lesben, Schwule, Bi-, Trans- und Intersexuelle auch in anderen Ländern unbehelligt leben können und ihnen Recht widerfährt.  

Kosten der Führung: 125 Euro / zzgl. 3 Euro pro Person für süße Überraschung.

Bei Gruppen unter 10 Personen Preis auf Anfrage.

Treffpunkt: Karlsplatz, Sebastian-Münster-Brunnen

Gruppengröße: bis maximal 20 Personen

Sprache:
Deutsch 

QueerTour Heidelberg

QueerTour mit dem Gästeführerverein Heidelberg